Firmenevents Madrid

Firmenevents in Madrid

Madrid

Fordere jetzt dein individuelles Angebot an!

Unverbindlich anfragen Mit einem Experten telefonieren

Firmenevent Madrid

Pulsierend, dynamisch und modern – diese drei Adjektive beschreiben Spaniens Hauptstadt sehr treffend. Die Metropole liegt direkt im Mittelpunkt des Sonnenlandes und wird oft als das „Zentralspanien“ bezeichnet. Kein Wunder, denn hier reihen sich Sehenswürdigkeiten an Sehenswürdigkeiten. Egal, wohin Sie sehen, irgendwo wird Sie ein Palast, eine Kirche, ein Springbrunnen oder ein Denkmal in Staunen versetzen. Und das liegt nicht nur an der umwerfenden spanischen Architektur, die mit Stuck, Prunk oder kulturellen Schätzen aufwartet, sondern auch an der Tatsache, dass Madrid eine Stadt der Künste ist und viel Wert auf Ästhetik legt.


Sie haben also die richtige Wahl getroffen, wenn Sie für Firmenevents Madrid als Reiseort ausgesucht haben. Hier bekommen Sie alles in einer ansehnlichen Mischung, sodass spaßige Tage mit vielen Abenteuern und lange, ausgelassene Nächte auf Ihre Kollegen zukommen. Sie wollen wissen, was Sie in der spanischen Hauptstadt erwartet? Dann entdecken Sie im Folgenden spannende Aktivitäten und ein lebendiges Nachtleben, um die passenden Bauteile für Ihr unvergessliches Firmenevent in Madrid zu finden.


Leckere Ideen: Madrid und die kulinarischen Möglichkeiten

Der Flamenco Tanzkurs war schon ein tolles Erlebnis, das Sie beim Abendessen gerne noch einmal Revue passieren lassen möchten? Mit einem Dinner in einer entsprechenden Lokalität genießen Sie nicht nur die kulinarischen Köstlichkeiten der spanischen Hauptstadt, sondern auch eine Flamenco Show direkt am Tisch. Ein absolutes Muss für Ihre Firmenevents in Madrid ist der Besuch einer Tapas-Bar. Ganz traditionell gesehen sind Tapas eigentlich spanische Appetizer, die zu Wein oder Bier gereicht werden. Inzwischen sind die Appetitanreger aber zu kleinen Hauptspeisen avanciert, die Sie sich auf Ihrer Reise nicht entgehen lassen sollten. Von Region zu Region variiert das Spektrum, da regionale Einflüsse die spanische Küche abwechslungsreich und aufregend gestaltet haben und noch immer gestalten. Während im Inneren des Landes vermehrt auf Wurst- und Schinken gesetzt wird, finden sich in den Küstenregionen zahlreiche Tapas aus Garnelen, Muscheln oder Fisch. Schafskäse ist immer sehr beliebt.

Das Nationalgericht entdecken

Dieses Gericht gehört in Spanien nicht nur zu den Top Ten der kulinarischen Köstlichkeiten, die probiert werden müssen, wenn Sie vor Ort sind, sondern zählt bei den Spaniern als Nationalgericht. Die Rede ist natürlich von Paella. Es gibt zahlreiche Rezepte und Variationen dieses Gerichts, weshalb Sie in jedem Restaurant und in jeder Region Spaniens anders schmecken kann. Da hilft nur durchprobieren. Eine weitere Challenge für Ihre Firmenevents in Madrid: Finden Sie das beste Paella Rezept Spaniens.

Tipp: In Spanien wird spät gegessen, weshalb manche Lokalitäten auch erst öffnen, wenn die Sonne sich dem Untergang neigt oder bereits untergegangen ist. Bei einer Tischreservierung unbedingt dran denken.


Spanische Fiesta: Madrid und seine Stadtviertel

Fiesta ist das Stichwort, denn feiern können die Einwohner von Madrid ohne Frage ausgiebig und ausgelassen. Nicht umsonst wird die spanische Hauptstadt oft mit dem Spruch „Madrid schläft nie“ in Verbindung gebracht. Wichtig zu wissen ist hierbei jedoch, dass es verschiedene Ausgehviertel mit unterschiedlichem Klientel gibt, weshalb es ganz gut ist sich im Vorhinein zu überlegen, wem man an diesem Abend begegnen möchte und worauf Sie verzichten können. Im Dichterviertel erwartet Sie Musikvielfalt, trendig geht’s in Malasaña zu, der Stadtteil Princesa ist für die jugendliche Partykultur bekannt und La Latina verzaubert mit einem besonderen Flair und jeder Menge Rhythmus.

Sie haben jetzt erfahren, dass es die richtige Entscheidung war für die Firmenevents Madrid auszuwählen. Stöbern Sie nochmal in Ruhe und stellen Sie dann Ihren individuellen Tages- und Abendplan zusammen!