Junggesellinnenabschied Heidelberg

Junggesellinnenabschied Heidelberg

JGA Frauen Heidelberg

JGA Frauen in Heidelberg

Feiert euren Junggesellinnenabschied in der Großstadt, Heidelberg

Mit Lingoevents planen

Plant und organisiert mit unserem erfahrenden Lingoevents - Team

Kostenlose Beratung?

Natürlich ist unsere Beratung immer kostenlos, es zählt zu unseren Aufgaben, zu helfen

  • Warum Heidelberg für einen Junggesellinnenabschied auswählen?
    Heidelberg liegt inmitten der wunderschönen Hügel des Odenwalds und eignet sich ideal für einen naturbewussten Junggesellinnenabschied. Für eine Party ist sich Heidelberg dennoch nicht zu schade und bietet in der idyllischen Universitätsstadt unzählige Bars und Ausgehmöglichkeiten.
  • Eignet sich Heidelberg für ein schmales Budget?
    Definitiv. Dadurch, dass Heidelberg eine Universitätsstadt ist, gibt es viele günstige Ausgehmöglichkeiten. Nur bei der Unterkunft müsst ihr aufpassen. Hier gibt es zum Teil enorme Preisunterschiede!
  • Kann ich bei Lingoevents nur einzelne Events buchen?
    Ihr könnt bei Lingoevents viel mehr als nur ein Event buchen. Ihr könnt für mehr Spaß auch mehrere Events aneinanderhängen und zudem den Flug, Transfer und ein Hotel/Hostel über uns buchen, um euch entspannt zurücklehnen zu können und uns die Organisation zu überlassen.

Junggesellinnenabschied in Heidelberg

Erlebt einen wundervollen Junggesellinnenabschied und fahrt mit euren Mädels nach Heidelberg. Heidelberg ist eine unheimlich historische und zugleich romantische Stadt, in der ihr dennoch das pulsierende Studentenleben mitbekommt. Verbindet an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg also einen Partyaufenthalt mit Kultur und lernt die Stadt am Neckar von ihren besten Seiten kennen.

Tagesgestaltung an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg

Ihr werdet an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg mit Sicherheit keine Probleme haben einen schönen Tag zu erleben. Besonders sehenswert ist generell die Altstadt von Heidelberg, die euch in eine andere Welt weit vor unserer Zeit abtauchen lässt. Entdeckt die vielen kleinen Lädchen die sich zahlreich in den verwinkelten Gassen befinden und findet vielleicht das ein oder andere Souvenir. Souvenirs und andere Shoppingsachen findet ihr auf einer der längsten Einkaufsstraßen von Europa, die Hauptstraße von Heidelberg. Trubel und Ruhe zugleich findet ihr auf dem Marktplatz der Altstadt. Lasst euch für einige Minuten auf einer Bank nieder und saugt die Geschichte auf, die euch die Altstadt mit ihren schönen Kirchen, darunter die bekannte Heiliggeistkirche, zu erzählen hat. Währenddessen rauschen an euch Scharen von anderen Menschen vorbei, die der Stadt ihr Leben einhauchen.

Highlight der Stadtbesichtigung wird mit großer Sicherheit die Burgruine von Heidelberg werden. Die Burgruine gehört zu dem Stadtbild Heidelbergs unweigerlich mit dazu - sie macht das Stadtbild sogar aus! Von vielen Standpunkten Heidelbergs, vor allem vom Neckar aus, ist der sagenumwobene Blick auf die weltweit berühmte Ruine möglich. Kulturinteressierte werden in Heidelberg mit großer Sicherheit auf ihre Kosten kommen. Neben zahlreichen Museen beheimatet Heidelberg die älteste Universität des Landes und aus ehemaligen Zeiten sogar einen gut erhaltenen Studentenkarzer - eine Art Gefängnis für Studenten, das bei Besichtigung den Besuchern ein Bild von abstrakten Gedankengängen anhand von Zeichnungen widergibt, das zur Selbstreflexion anregt und Erörterungen über das Leben aufzeigt, die nach langer Überlegung in Gefangenschaft aufkommen können.

 

Was könnt ihr ansonsten noch erleben?

Ihr habt ein bisschen mehr Zeit für euren Junggesellinnenabschied in Heidelberg eingeplant? Investiert sie am Besten in einen ausgedehnten Spaziergang. Heidelberg liegt zum Teil im Odenwald, der mit vielen Wanderstrecken zum spazieren einlädt. Die wunderschöne Natur rund um Heidelberg hat einige Höhepunkte zu bieten. Für etwas sportlichere Wanderer empfiehlt sich beispielsweise das in der Nähe gelegene Felsenmeer namens Russenstein, das einen wunderschönen Eindruck der Gewalt von Mutter Natur offenbart.

Ihr möchtet zwar in die Natur, habt aber nicht unbedingt große Lust an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg weit zu laufen? Dann legen wir euch einige Aussichtsplattformen ans Herz, die Heidelberg für seine Besucher zu bieten hat, von der aus ihr eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt habt. Ganz besonders hervorzuheben ist dabei der Philosophenweg, von dem aus ihr auf Heidelberg und zugleich in eine wunderschön angelegte und parkähnliche Anlage schauen könnt, die voller exotischer Pflanzen ist. Da der Philosophenweg eines der wärmsten Plätze, beziehungsweise Wege, Deutschlands ist, können die Pflanzen aus aller Welt hier besonders gut gedeihen. Informiert euch am Besten vorab über eventuelle Touren, die auf dem Philosophenweg stattfinden. Zum Beispiel werden einige Segway Touren angeboten, die euch einen recht komfortablen Weg nach oben bieten und zugleich ein kleines Erlebnis sind. Andere Aussichtspunkte, von denen aus ihr Heidelberg ideal betrachten könnt, sind der Heiligenberg, der noch höhere Berg Königstuhl und die Molkenkur. Zur Molkenkur kommt ihr am leichtesten mit der dortigen Bergbahn. Hier oben könnt ihr nicht nur den Ausblick genießen, ihr könnt bei Bedarf in die hier ansässige Gaststätte einkehren und bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen die Aussicht auf die Burg und die Altstadt von Heidelberg werfen.

Beliebter Treffpunkt von vielen jungen Leuten und zugleich eine kulturhistorischer Ort ist die Thingstätte von Heidelberg. Die Thingstätte Heidelberg war einst ein Freilichttheater und fungierte nur einige Jahre während der Zeit des Nationalsozialismus als Theaterbühne und als Platz für Propagandainszenierungen. Auch heute wird die zugemooste Thingstätte für eine Hand voll Aufführungen von Studenten und Theaterfreunden genutzt. Am Wochenende ist hier allerdings Highlife und die ganzen Studenten kommen hier für eine Freilichtparty zusammen und nicht, um Theaterstücke aufzuführen.

In 5 Schritten, seid ihr in der Großstadt

 

So geht's

  • 1
    Eure Freundinnen gehören in die Teilnehmer - Liste, damit sie bei eurem Junggesellinnenabschied dabei sein können
  • 2
    Zerbrecht euch wegen der Termin- und Budgetplanung nicht den Kopf, wir werden uns darum kümmern
  • 3
    Ihr habt eine große Auswahl für euren JGA Frauen, da wir eine breite Palette an Reisezielen & Aktivitäten haben
  • 4
    Jeder kann sein Geld, selber bei uns einzahlen - es muss von eurer Gruppenleiterin nicht eingesammelt werden
  • 5
    Wir werden uns unverzüglich bei euch melden, wenn euer persönliches Lingoevents - Konto fertig gebucht und organisiert ist
Carsten

Carsten, Experte JGA Frauen, in Heidelberg

Ihr wollt euren Junggesellinnenabschied, in der Großstadt Heidelberg feiern? Dann seid ihr bei mir genau richtig. Ich habe eine jahrelange Erfahrung mit der Planung und Organisation von JGAs weltweit. Ihr könnt mich zu jeder Zeit, telefonisch oder per Mail erreichen. Ich freue mich schon auf eure Anfrage!

Party an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg

Allgemein kann gesagt werden, dass Heidelberg eine absolute Studentenhochburg ist und es aus diesem Grund durchaus einige Ausgehmöglichkeiten gibt. Allerdings sollte dabei beachtet werden, dass Heidelberg nicht die Discometropole schlechthin ist. Eher lockt Heidelberg mit seinen vielen kleinen und oft außergewöhnlich gestaltenden Bars. Doch werdet ihr auch einige Discotheken finden, wenn euch die zahlreichen Bars nicht reichen. Der Puls der Stadt zentriert sich vor allem an den Wochenenden in der Altstadt. Hier gibt es die größte Dichte von Bars und die meisten Menschen, die wie ihr auf der Suche nach einer guten Party sind. Dabei gibt es nicht nur einfache Kneipen mit zurzeit angesagter Musik, sondern auch einige Kneipen, die in andere Musikrichtungen gehen. Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich Bars, in denen Rock gespielt wird. Nicht selten gibt es auch Live-Auftritte von regionalen, aber auch außerregionalen Bands. Auf jeden Fall solltet ihr euch über Happy Hour Angebote informieren. Happy Hour Angebote gibt es in Heidelberg einige und werden in den verschiedenen Lokalitäten anhand von Spielen oder anderen Möglichkeiten regelrecht zelebriert. Zudem locken viele Specials, besonders an den Samstagen und Sonntagen, mit vergünstigten Preisen sowohl für den Eintritt als auch die Getränke. Es lohnt sich also immer, vorab ein wenig zu recherchieren, um euer Budget an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg zu schonen. Auch internationale Stars kommen gerne in die Studentenstadt Heidelberg und treten dort auf einen der vielen Konzerte auf.

Falls ihr ein bisschen mehr Zeit an eurem Junggesellinnenabschied in Heidelberg mitbringt, könntet ihr über einen Ortswechsel nachdenken. Anbieten würde sich hierbei die sehr nahe gelegene Großstadt Mannheim, in der abends so richtig die Post abgeht. Wenn ihr also genug vom beschaulichen Heidelberg und seinen vielen kleinen Bars habt, feiert doch für einen Abend in Mannheim und lernt das dortige Nachtleben kennen.

Wenn ihr mehr Hilfe und Informationen rund um einen Junggesellinnenabschied in Heidelberg benötigt, kontaktiert uns bitte und wir schneidern für euch das passende Angebot zusammen. So ist es möglich, nicht nur ein Event zu buchen, sondern am Besten gleich mehrere Events aneinander zu hängen, um an euren Junggesellinnenabschied in Heidelberg möglichst viel erleben zu können. Wir klären mit euch zudem gerne ab, wie ihr am Besten nach Heidelberg gelangt und wo ihr übernachten könnt.

Jetzt anfragen und kostenloses Upgrade sichern!

Absenden

Deine Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Weiter »



Du hast noch keinen Account?
» Jetzt registrieren