Junggesellinnenabschied Bogenschiessen

Bogenschiessen für die Damen
Entscheidet euch jetzt dafür Bogenschiessen an eurem Junggesellinnenabschied zu machen
Schnell, einfach und effektiv
Mit unserem Lingoevents - Team, könnt ihr euren JGA ganz einfach und effektiv planen lassen
Kostenfreie Beratung?
Natürlich habt ihr bei uns eine kostenfreie Beratung, meldet euch bei Fragen oder Beratung
Wo kann man Bogenschiessen während eines JGAs?
Bogenschiessen ist ein Sportart, die man nicht überall ausleben kann. Dank unseres erfahrenden Lingoevents - Team, könnt ihr nicht nur in Deutschland Bogenschiessen, in Städten wie: Berlin, Hamburg, Frankfurt und Köln. Sondern auch im Ausland in den Hauptstädten von: Lettland und Estland.
Was kann man beim Bogenschiessen alles machen?
Beim Bogenschiessen werdet ihr lernen wie ihr mit einem Bogen und einem Pfeil umgehen sollt. Wie ihr den Pfeil vom Bogen abschießt und euer Ziel trefft. Wenn ihr für dieses Event noch spezielle Wünsche habt, dann sagt uns bitte rechtzeitig bescheid.
Was kommt während des Bogenschiessens auf uns zu?
Auf euch kommt eine tolle und unbeschreibliche Zeit zu. Ihr werdet gemeinsam die Kunst des Bogenschiessens lernen und sehr viel Spaß währenddessen haben. Also lasst uns jetzt gemeinsam euren Junggesellinnenabschied organisieren!

 JGA Frauen Bogenschiessen

Ihr wollt für euren Junggesellinnenabschied etwas Außergewöhnliches und Tolles erleben, etwas worauf ihr schon immer mal Lust hattet und es unbedingt ausprobieren wollt? Dann ist das Bogenschiessen für euren Junggesellinnenabschied genau das Richtige bedeutet, dass ihr bei uns auch genau richtig seid!

Eine einfache Vorstellung ist immer das Beste

Ihr könnt es euch so vorstellen: Ihr steht alle gemeinsam auf einer Wiese. Jeder von euch hat einen Bogen in der Hand, Pfeile auf dem Rücken und seinen Fingerschutz an. Ihr spannt den Pfeil in den Bogen ein, nehmt euer Ziel ins Visier und lasst den Pfeil fliegen. Es kommt ganz auf euch an, wo der Pfeil am Ende laden soll.

Der Bogen und der Pfeil sind Waffen, die schon im frühen Mittelalter in Kriegen verwendet wurden. Man kann mit einem Bogen viele tolle Sachen machen. Wettspiele, beispielsweise: Wer die meisten Bierdosen trifft? Oder Wer die meisten Pfeile in nur einen Baum schießen kann und auch trifft?

Ebenso könnt ihr nur für einen Tag so tun, als seid ihr eine tapfere Prinzessin, die die beste Bogenschützin ihres Reiches ist. Eine Prinzessin wie Merida. Entdeckt in euch eine starke, selbstbewusste und furchtlose junge Frau und lernt die Kunst des Bogenschiessens kennen!

5 Schritte dann lasst den Pfeil fliegen

 

1
Wenn ihr euren Junggesellinnenabschied nicht alleine feiern wollt, dann ladet jetzt eure Freundinnen in eure Teilnehmer - Liste ein
2
Macht euch um die Termin- und Budgetplanung keine sorgen, wir kümmern uns darum
3
Da wir ein facettenreiches Sortiment an Reisezielen & Aktivitäten haben, können wir euch viele tolle Angebote machen
4
Zerbrecht euch wegen dem Geld, nicht den Kopf! Jeder kann sein Geld selber bei uns einzahlen
5
Sobald euer persönliches Backend fertig gebucht und organisiert ist, werden wir uns umgehend bei euch melden
Ramona
Ramona - Expertin JGA Bogen-schiessen
Ihr wollt bei eurem Junggesellinnenabschied, Bogenschiessen? Dann seid ihr bei mir genau richtig. Ich habe eine jahrelange Erfahrung mit der Planung und der Organisierung von JGAs weltweit. Ihr könnt euch zu jeder Zeit telefonisch oder per Mail bei mir melden. Ich freue mich schon auf eure Anfrage!
Absenden

Informationen zum Pfeil und Bogen

Man braucht für das Bogenschiessen kein großes Equipment! Man benötigt nur einen Bogen, ein paar Pfeile, einen Schutz für die Finger, seinen Arm und seine Brust.

Es gibt 3 verschiedene Arten von Bögen: da wäre der Englische Langbogen. Der englische Langbogen ist einer der ältesten Bögen der Geschichten. Sie wurden in mittelalterlichen Kriegen von Bogenschützen verwendet und hatten die Form eines „ D“.

Der Flachbogen, gehört zu den Bögen – Arten die heutzutage am häufigsten gekauft und verwendet werden, weil es damit viel einfacher zu schießen ist, als mit einem originalen Langbogen.

Der Jagdrecurve, ist der Bogen der speziell für den Wald geeignet ist, da es nämlich einen sehr flexiblen Wurf - Arm hat. Beim Schießen merkt man, dass der Jagdrecurve eine viel größerer Verstärkung an Leistungen hat, als alle anderen.