Junggesellinnenabschied Junggesellinnenkidnapping

Wo kann man die Braut entführen lassen?
Mittlerweile kann man die Braut überall hin kidnappen lassen. Die Suche nach ihr wird sehr spannend. Mit unserem Lingoevents - Team, wird alles viel einfacher und entspannter zu planen.
Was kann man alles wärhend des Kiddnappings machen?
Während dieses Events haben ihr nur eine Aufgabe: ihr müsst eure Freundin, die Braut wieder finden! Ihr werdet Hindernisse überwinden, um sie zu finden! Bei speziellen Wünschen sagt uns bitte rechtzeitig bescheid.
Was kommt alles während dieses Events auf uns zu?
Eine tolle unbeschreibliche und unvergessliche Zeit. Das wird alles auf euch während des Junggesellinnenabschied zukommen. Wir werden dafür sorgen, dass ihr diesen Moment nie wieder vergessen werdet.

JGA Frauen Junggesellinnenkidnapping

Ein Junggesellinnenabschied besteht meistens aus vielen tobenden Mädels, die mit ihrem Bauchladen durch die City ziehen, um für einen anschließenden Partyabend genug Kohle zum Feiern zu haben. An einem JGA feiert man symbolisch den letzten Abend in Freiheit der Junggesellinn. Was wäre aber, wenn ihr den Spieß umdreht und der Braut genau diese Freiheit für ein paar Stunden nehmt? Heißt, ihr wollt eurer Freundin nicht einfach nur einen gewöhnlichen Junggesellinnenabschied bescheren, sondern habt etwas ganz Besonderes im Sinn? Euch fällt aber partout nichts ein? Dann lasst sie doch einfach kidnappen! Was in anderen Ländern wie Kirgisistan bitterer Ernst ist, könnt ihr durch unsere Partner im Lustigen Sinne gekonnt nachstellen. Erfüllt die Braut durch das perfekt inszenierte Junggesellinnen Kidnapping mit purer Angst und lasst sie von Profis kidnappen!

Wieso sollten wir dies machen?

Es ist nicht so, dass ihr eure Freundin nicht mehr mögt, sondern ihr wollt ihr einen kleinen Scherz bereiten. Ihr könnt euch genau Gedanken darüber machen, wie ihr euch am besten bei ihr entschuldigt, denn auch wenn es als Spaß gemeint könnte eure Freundin es in den falschen Hals bekommen und euch deshalb etwas böse sein.

 

Das solltet ihr bei einem Junggesellinnenabschied beachten

Im Vorfeld solltet ihr eure Freundin jedoch gut einschätzen können, ob sie einen solchen Scherz verkraften würde und bis zum Ende durchhält. Auch die Frage nach der Größe der Gruppe kann entscheidend sein. Zwar ist es ohne Zweifel lustiger, mit vielen Mädels einen Junggesellinnenabschied zu feiern, jedoch sollte das Junggesellinnen Kidnapping an sich eher im kleinen Rahmen stattfinden. Umso mehr Menschen dabei sind, umso auffälliger wird es. Einige Freunde sind unter Umständen nicht die besten Schauspieler, oder verraten sich schon vor dem Kidnapping. Am gescheitesten wäre es, wenn ihr das Kidnapping vor der eigentlichen Junggesellinnenparty einplant. So könnt ihr die Gruppe klein halten, der Alkoholpegel ist noch nicht all zu hoch und vor allem: Ihr könnt das Kidnapping in einer Bar enden lassen und dort alle anderen Junggesellinnen antreffen, um zusammen den gelungenen Spaß zu feiern. Vor dem eigentlichen Kidnappen solltet ihr die Lage um den Kidnappingstandort abklären. Ihr solltet euch immer die Frage stellen, ob dort andere Menschen sind, die das Geschehen beobachten können. Sucht euch am besten einen ruhigeren Ort aus, um keine Aufmerksamkeit zu erregen. In der Vergangenheit ist es vereinzelt vorgekommen, dass JGAs als echt Entführung gedeutet wurden. Erspart euch und den anderen Menschen den Stress und plant gut vor. Eure Braut wird es euch danken!

Folgendes wird auf sie zukommen!

Der Tag eurer Freundin wird ganz normal und schön anfangen. Dann wird sie für ungefähr 30 Minuten von „ Mitgliedern der ukrainischen Mafia“ entführt. Ihr könnt entscheiden, was während diesen 30 Minuten alles mit eurer Freundin passieren soll. Entweder sie wird in einem dunklen Keller ganz alleine gelassen, ihr wird Licht ins Gesicht gehalten und sie wird verhört wegen einer Sache, die komplett erfunden wird.

Nachdem eure Freundin realisiert hat, dass alles nur ein gemeiner Scherz gewesen war, wird sie mit höchster Wahrscheinlichkeit total sauer auf euch sein und es nicht als Spaß empfinden können.

 

Was ist mit ihr, nach dem Kidnapping?

Eure Freundin wird erstmals geschockt sein und muss sich erst wieder etwas einkriegen, aber danach wird sie versuchen euch umzubringen, weil ihr das wirklich durchgezogen habt! Aber natürlich ist es nicht das Einzige, was ihr an diesem Tag alles erleben werdet. Ihr könnt ebenfalls ein Stripper dazu holen und die Braut dann mal so richtig entspannen lassen und ihren Spaß haben lassen.