Junggesellinnenabschied Tauchen Und Schnorcheln

JGA Tauchen und Schnorcheln
Entscheidet euch jetzt dafür, euren JGA mit Tauchen und Schnorcheln zu bereichern
Schnell, entspannt und leicht
Mit unserem Lingoevents - Team, könnt ihr alles viel schneller und entspannter planen lassen
Und die Beratung?
Natürlich könnt ihr euch bei uns immer beraten lassen, diese Beratung ist dann auch kostenlos.
Wo können wir unseren Junggesellinnenabschied feiern?
Ihr könnt euren Junggesellinnenabschied überall feiern, wo ihr wollt. Diese Entscheidung liegt ganz bei euch. Ihr könnt mit unserem Lingoevents - Team, aber alles viel entspannter und leichter planen lassen. Lasst uns jetzt gemeinsam euren JGA planen und zu einem großen Erfolg führen!
Was haben wir alles an Möglichkeiten, an Aktivitäten?
Ihr habt dank unseres facettenreichen Sortiments eine große Auswahl an Aktiviäten. Ihr könnt euch jede Aktivtät aussuchen und nicht nur eine. Wenn ihr spezielle Wünsche habt, sagt uns bitte rechtzeitig bescheid. Damit wir sie euch alle rechtzeitig erfüllen können.

 

Tauchen und Schnorcheln

Ihr möchtet die Welt endlich aus einer ganz anderen Sichtweise betrachten und ihr seit eine richtige Wasserratte? Dann stürzt euch in ein richtiges Abenteuer:  Schnappt euch eure Freundinnen und geht schnorcheln oder auch tauchen. Am besten beides! Ihr werdet begeistert sein, wie bunt die Unterwasserwelt ist und wie viele Lebewesen sich dort unten befinden. Ihr habt die ganzen Tiere bisher nur in Büchern gesehen und könnt euch gar nicht vorstellen, wie gewaltig sie im realen Leben aussehen? Dann wird es höchste Zeit, euch ins Wasser zu stürzen und die faszinierende Unterwasserwelt im realen Leben zu bestaunen!

 

Ist das Schnorcheln oder Tauchen nicht mit zu vielen Gefahren verbunden?

Da können wir euch die Angst nehmen. Ihr werdet natürlich nicht alleine ins kalte Wasser geworfen. Es ist immer ein Tauchlehrer an eurer Seite, der oder die vom ersten bis zum letzten Schritt an eurer Seite ist und aufpasst, dass euch nichts passiert. Am Anfang werden euch die Tauchlehrer ein bisschen etwas über die Unterwasserwelt erklären und euch die Techniken des Schnorchelns und des Tauchens näher bringen. Dazu gehört, wie tief man tauchen darf und vor welchen Tieren lieber Abstand gehalten werden sollte.

 

Was erwartet uns im Meer?

Auf jeden Fall ganz viel Neues! Taucht ab in ein anderes Element und lasst euch von der Unterwasserwelt verzaubern. Unendlich viele verschiedene Farben der Korallenriffe und der vielen Fische lassen euch aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen. Ihr habt Nemo noch nie live gesehen? Dann wird es höchste Eisenbahn! Während dem Tauchen und Schnorcheln könnt ihr euch endlich einmal schwerelos fühlen und vom stressigen Alltag entspannen.

 

5 Schritte, dann kann der Wasser - Spaß beginnen

 

1
Ihr wollt eure Freundinnen bei eurem Junggesellinnenabschied dabei haben, dann ladet sie jetzt in eure Teilnehmer - Liste ein
2
Macht euch wegen der Termin- und Budgetplanung keine sorgen, wir werden uns darum kümmern
3
Da wir ein facettenreiches Sortiment an Reisezielen & Aktivitäten haben, können wir euch viele tolle Angebote machen
4
Zerbrecht euch wegen des Geldes nicht den Kopf - bei uns kann jeder sein Geld selber einzahlen, es muss nicht eingesammelt werden
5
Sobald euer persönliches Lingoevents - Konto fertig gebucht und organisiert ist, werden wir uns umgehend bei euch melden

 

Wo liegt er Unterschied zwischen dem Schnorcheln und Tauchen?

Zwischen Schnorcheln und dem Tauchen gibt es viele Unterschiede. Der erste und wichtigste Punkt ist, dass beim Schnorcheln keine Sauerstoffflasche benötigt wird. Das Tauchen erweist sich als schwieriger und es müssen mehr Regeln beachtet werden, als beim Schnorcheln. Der Druck auf die Ohren und die Sauerstoffversorgung durch einen Schlauch gehören unbedingt mit dazu. Zwar müssen beim Tauchen mehrere Regeln beachtet werden und es wird ein Tauchanzug benötigt, jedoch ist es möglich, auch bis in die tieferen Ebenen des Meeres einzutauchen. Für Einsteiger ist das Schnorcheln zu empfehlen, um zuerst ein Gefühl für das Meer zu bekommen. Auf jeden Fall sind beide Aktivitäten, egal ob Schnorcheln oder Tauchen, ein unvergessliches und vor allem ausgefallenes Erlebnis für euren Junggesellinnenabschied!