Wintersport Erlebnisse

Sportreise Wintersport Erlebnisse

Wintersport Erlebnisse

Sportreise Wintersport: Die kalte Jahreszeit lockt mit Spaß & Action

Schnee und Eis sind Ihre Elemente? Mit der Wintersportreise werden Sie eins mit den Pisten dieser Welt. Erleben Sie ein sportliches Highlight in kühleren Gefilden und entspannen Sie beispielsweise bei jeder Abfahrt auf Skiern oder dem Snowboard. Genießen Sie die Ruhe auf den Bergspitzen und lassen Sie sich von der Höhenluft begeistern. Eine Sportreise mit Wintersport eignet sich sowohl für Mannschaften, die den Abschluss einer erfolgreichen Saison zelebrieren als auch für Privatpersonen und Familien, die einen Aktivurlaub in der kalten Jahreszeit genießen möchten.

 

Die Wünsche für Ihre Unterbringung bei der Wintersportreise

Ob ein eigener Bungalow, ein gemütliches Hotel- oder ein kleines Hostelzimmer, bei Ihrer Wintersport Reise findet sich für jeden Geschmack die passende Unterbringungsmöglichkeit. Die Auswahl an unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen ist hoch und kann individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Von einem behaglichen Kamin, praktischem WLAN, einer Waschmaschine bis hin zum TV Gerät kann alles hinzu oder abgebucht werden, so dass Sie Ihren Urlaub optimal genießen können. Je nach Winterort sind auch verschiedene Aktivitäten möglich. Die Auswahl reicht von Rodeln und Schlittschuhlaufen für die kleinen Familienmitglieder über Snowboarden bis hin zu Skifahren und Langlauf, sodass Sie das richtige Programm für Ihre Bedürfnisse finden.

 

Individuelle Angebote für Ihre Wintersportreise

Es ist ganz egal wie groß Ihre Gruppe ist, Sie können aus verschiedenen Bausteinen Ihre perfekte Reise zusammenstellen. Ob Sie eine günstige Reise mit Halbpension und einem Lunch Parket für die Piste haben oder das Komplettpaket mit All-Inclusive Leistungen buchen möchten, bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist nur, dass Sie sich im Vorfeld klar sind, auf welche Annehmlichkeiten Sie auf keinen Fall verzichten möchten, um die Sportreise mit Wintersport auch in Puncto Kulinarik an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

 

Was sollten Sie bei der Planung der Wintersport Sportreise beachten?

Im Folgenden werden Ihnen mehrere Punkte aufgezählt, die Sie bei der Buchung Ihrer Sportreise mit Wintersport Option beachten sollten.

• Wann soll die Reise starten? Fahren Sie beispielsweise mit Ihrer Mannschaft in den Winterurlaub, müssen Sie die Terminierung mit den Mitgliedern besprechen, damit Kosten einkalkuliert und alle Aktivitäten im Vorfeld geplant werden können.

• Wie kommen Sie zum Zielort? Wollen Sie selber fahren oder doch lieber mit dem Bus anreisen? Gemeinschaftlicher wäre beispielsweise in Puncto Mannschaftsfahrt eine Busreise. Ein Urlaub mit der Familie ist meist im PKW üblich, während sich – je nach Zielort – auch ein komfortabler Flug anbieten würde, da interessante Skigebiete oftmals im europäischen Ausland liegen.

• Was wollen Sie machen? Wahrscheinlich benötigen Sie Ausrüstung für Ihre sportlichen Aktivitäten. Aus diesem Grund sollten entweder im Vorhinein Gegenstände wie eine Ski-Brille oder das Board gekauft werden. Viele Artikel lassen sich im Skigebiet auch ausleihen, sodass Sie sich vor Ort darum kümmern müssen. Informieren Sie sich aber nochmal beim Reiseveranstalter oder Anbieter, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

• Müssen Pässe mitgenommen werden? Bedenken Sie, je nachdem wohin Sie reisen möchten, sind vielleicht Krankenscheine und der Personalausweis vorzuzeigen. Des Weiteren müssen Ski Pässe für alle Pisten-Fans bestellt oder direkt vor Ort geholt werden.

• Wie soll die Abendgestaltung aussehen?Wenn Sie schon einen Plan für die Abendgestaltung haben, sollten Sie beispielsweise Restaurants buchen, wenn Sie mit einer größeren Gruppe unterwegs sind. Örtliche Discos und Aprés-Ski sind meist ohne Buchung zugänglich, sodass Sie hier auch spontan entscheiden können, worauf Sie Lust haben.

Fazit Sportreise: Wintersport ist für Groß und Klein, Familien und Sportclubs eine gute Wahl Mit der Sportreise inklusive Wintersport werden Ihnen viele Auswahlmöglichkeiten für das individuelle Sport- und Wintererlebnis geboten. Mit Spaß, Action und dem Hauch von Abenteuer geht es die Abfahrten hinunter, wobei Sie an der ein oder anderen Alm-Station auch zwischendurch ein ordentliches Mittag- oder Abendessen zu sich nehmen können, um gestärkt den Berg hinab zu gleiten. Auch die kleinen Familienmitglieder werden diese Freizeitgestaltung lieben und sollten Sie noch zu klein sein für die Piste, sind Rodeln und Schlittschuhlaufen tolle Alternativen im Schnee. Tipp: Zu später Stunde können Nachtfahrten in Anspruch genommen werden, um das Mannschaftserlebnis und die Ski-Freude mit allen Facetten zu genießen.

Jetzt anfragen und kostenloses Upgrade sichern!

Absenden

Deine Anfrage wurde erfolgreich versendet.

Weiter »



Du hast noch keinen Account?
» Jetzt registrieren