Teambuilding Party Fahrrad Event verbessert Zusammenhalt, Kommunikation und Teamfähigkeit

Firmen- und Teambuilding-Events sind heutzutage ganz individuell und abwechslungsreich zu gestalten. Waren in vergangenen Zeiten noch das gemeinsame Essengehen mit dem Team oder auch ein Sommerfest in den eigenen Betriebshallen so ziemlich alle Veranstaltungen, die für oder mit den Kollegen arrangiert wurden, gibt es inzwischen eine Vielzahl an Möglichkeiten und Unternehmungen für einen gemeinsamen Tag. Wichtig dabei ist, dass im Vorfeld bereits abgeklärt wird, wo liegen die Ziele dieses Events, was möchten Sie mit Ihrem Team erreichen und was genau soll verbessert werden? Besonders der letzte Punkt ist einer der Hauptgründe für Firmen- oder Teambuilduing-Events. Ob Teamgeist, Motivation oder Kommunikation, es ist von Vorteil die Stärken und Schwächen seines Teams zu kennen, um diese mit einem passenden Event zu intensivieren oder zu beheben. Zusammenhalt, Kommunikation und Teamfähigkeit können Sie beispielsweise einem Teambuilding Party Fahrrad Event verbessern. Hier geht es vor allem um das Miteinander, denn nur zusammen drehen sich die Räder. Wir verraten Ihnen, warum es sich lohnt, wie diese Aktivität vonstattengeht und, welches Rahmenprogramm sich eignen würde, um die lieben Kollegen abschließend zu belohnen.

 

Warum sich ein Teambuilding Party Fahrrad Event lohnt

Zunächst einmal hat das Teambuilding Party Fahrrad Event den großen Vorteil, dass Sie sich mit Ihrem Team an der frischen Luft befinden. Außerhalb von den alltäglichen Büroräumen und geschlossenen Meeting-Lounges, haben Sie die Möglichkeit Ihren Mitarbeiter sowohl einen herrlichen Outdoor-Tag als auch gemeinsame Betätigung zu gewähren. Womit wir direkt beim zweiten Vorteil wären. Während Sie im Büro viel Zeit mit Sitzen und Arbeiten vor dem Computer verbringen, genießen Sie bei einem Teambuilding Party Fahrrad Event ausgiebige Bewegung. Denn um das Gefährt in Gang zu bringen, müssen Sie natürlich gemeinsam in die Pedale treten. So verbinden sich bei diesem Event bereits sportliche Betätigung im Freien. Außerdem können Sie diese Art von Teambuilding Veranstaltung nutzen, um beispielsweise eine andere Stadt besser kennenzulernen. Niemand hat schließlich vorgeschrieben, dass das Event in der Heimat stattfinden muss.

 

Was Sie mit dem Teambuilding Party Fahrrad Event verbessern

 

Es gibt gleich vier gute Gründe, warum ein Teambuilding Party Fahrrad Event Ihr Team auf Vordermann bringen kann. Nachfolgend haben wir die vier wichtigen Argumente für Sie zusammengefasst:

  • Zusammenhalt: Das A und O eines jeden Teams sollte der Zusammenhalt sein. Wenn Sie nicht an einem Strang ziehen, missgünstig sind oder sogar intrigant hinter dem Rücken der Anderen bessere Chancen zu halten, ist das Klima absolut vergiftet. Beim Party Fahrrad Event stärken Sie den Zusammenhalt, denn hier fällt sofort auf, wer falsch spielt!
  • Kommunikation: Miteinander zu sprechen ist für ein Unternehmen von unschätzbarem Wert, sonst weiß Person A nicht was Person B tut und andersherum. Beim Teambuilding Party Fahrrad Event müssen Sie sich ebenfalls untereinander verständigen, um vorwärts zu kommen, weshalb hier auch die Kommunikation untereinander verbessert wird.
  • Teamfähigkeit: Da Sie bei diesem Teambuilding Event gemeinsam funktionieren müssen, um vorwärts zu kommen, ist das Party Fahrrad die ideale Möglichkeit, um die Teamfähigkeit zu verbessern.
  • Vertrauen: Sie müssen sich immer aufeinander verlassen können. Nicht nur beim Fahrradfahren, sondern auch im Office. Jeder Kollege ist ein Zahnrad im Betrieb, läuft eines gegen die anderen, gerät der ganze Rhythmus aus dem Gleichgewicht. Das Party Fahrrad ist daher das perfekt Symbol für einen funktionierenden Betrieb. Treten Sie nicht im Einklang in die Pedale, funktioniert es nicht. Vertrauen ist dabei wahnsinnig wichtig.

Unser Tipp: Überlegen Sie sich im Vorfeld, welche Punkte Sie genau mit diesem Event stärken bzw. verbessern möchten, um den maximalen Erfolg zu erzielen.

 

Wie funktioniert das Teambuilding Party Fahrrad Event

 

Das Teambuilding Party Fahrrad Event können Sie ganz entspannt angehen. Treffen Sie sich mit dem Team entweder an einem vorher ausgemachten Ort oder finden Sie sich bereits alle am Startpunkt der Veranstaltung ein. Überraschen Sie Ihre Mitarbeiter vielleicht im Vorfeld mit einer kostenlosen Runde Kaffee oder wahlweise auch frischen belegten Brötchen, damit sich alle Teilnehmer stärken können. Und diese Stärkung ist auch nötig, denn beim Party Fahrrad geht es um Bewegung. Gemeinsam nehmen Sie – je nachdem welchen Veranstalter Sie wählen – auf einem Mehrsitzer-Fahrrad Platz. Das Team muss in die Pedale treten, um das Multiplayer-Fahrrad in Gang zu bringen und natürlich auch, um vorwärts zu kommen. Es gibt ganz verschiedene Varianten eines Party Fahrrads. Bei vielen Modellen befindet sich in der Mitte eine kleine Theke, wo sich einer aus der Gruppe oder auch ein dazu buchbarer Barkeeper aufhält, um Getränke auszugeben. Das können natürlich unalkoholische Softdrinks, aber auch das ein oder andere Bierchen sein. Hier kommt es darauf an unter welchem Stern diese Veranstaltung steht. Am hinteren Teil des Party Fahrrads kann sich außerdem eine Bank befinden, die mindestens Platz für zwei Leute bietet. Wer nicht mehr kann oder mag, sollte die Chance haben kurz zu pausieren, denn Zwang und Pflicht sind nicht der Sinn eines Teambuilding Events.

 

Welches Rahmenprogramm bietet sich beim Teambuilding Party Fahrrad Event an?

 

Haben Sie beim Teambuilding Party Fahrrad Event die Landschaft mit Ihrem Team erkundet, konnten sich näherkommen und einige Kommunikationshürde aus dem Weg räumen, liegt es an Ihnen, um die Veranstaltung für beendet erklärt ist, oder, ob es noch weitergeht. Wir empfehlen Ihnen das Team zu belohnen und würden zu folgenden Möglichkeiten raten:

  • Essengehen: Es muss kein teures Restaurant oder eine ausgefallene Location sein. Das Team wird es zu schätzen wissen, dass Sie sich mit einer Essenseinladung für das tolle Teamwork bedanken möchten. Ob Burgerladen, Pizzeria oder chinesisches Buffet, vielleicht fragen Sie Ihre Mitarbeiter einfach, wonach es der Mehrheit gelüstet. Mehr Pluspunkte können auch Sie als Chef nicht sammeln.
  • Absacker: Sie müssen diese Veranstaltung nicht ausarten lassen, denn ein großes Besäufnis passt vielleicht auch nicht ganz zum Teambuilding Charakter. Allerdings ist ein gemeinsamer Absacker in einem Pub, einer Bar oder Lounge garantiert keine schlechte Idee. Gemütlich bei einem Bierchen, einem Wein oder einem Cocktail zusammensitzen, den Abend ausklingen lassen und die ausgelassene Atmosphäre genießen, wird das Team nochmal auf eine andere Art und Weise zusammenschweißen.

Egal, für welche der beiden Möglichkeiten Sie sich entscheiden oder vielleicht sogar beide kombiniert anstreben, Ihr Team sollte fühlen, dass es auch Ihnen wichtig ist ein vertrauensvolles Verhältnis auf Dauer zu festigen.