Junggesellenabschied Bogenschießen Männer

JGA Bogenschießen - Konzentration und Disziplin

JGA Bogenschiessen

Fordere jetzt dein individuelles Angebot an!

Unverbindlich anfragen Mit einem Experten telefonieren
  • Wo kann ich meinen JGA Bogenschießen feiern?
    Mittlerweile kann man an vielen Orten Bogenschießen buchen, wie beispielsweise in Hamburg, München, Köln, Frankfurt und noch weitere Städte in Deutschland. Aber natürlich kann man auch in gewissen Städten im Ausland Bogenschießen buchen.
  • Was kommt auf mich beim Pfeil abschießen zu?
    Beim Bogenschießen geht es nicht nur darum den Pfeil abzuschießen, sondern auch um Spaß beim JGA zu haben. Bei diesem Event könnt ihr euch aussuchen was genau ihr machen wollt. Einen Wettbewerb veranstalten oder einen Ritter zu spieln, diese Entscheidung liegt ganz bei euch.
  • Wie plane ich meinen JGA am besten?
    Wenn du schon eine genau Vorstellung hast, wie dein JGA aussehen soll. Dann plane deinen JGA am besten mit dem Team von Lingoevents. Denn wir können euch verschiedene Angebote machen, damit auch jeder von euch seinen Spaß hat.

Bogenschießen für den Junggesellenabschied

Es ist eigentlich kaum zu glauben, dass auch der Laie beim Bogenschießen recht schnell erste Erfolge verbuchen kann. Natürlich schießen Anfänger aus kürzeren Distanzen auf die Zielscheiben, aber bei der richtigen Anleitung und mit genügend Zielwasser lassen sich die Pfeile bald schon sehr nahe an die bunten Scheiben bringen.


Bogenschießen als Highlight für den JGA

Solltet ihr bei eurem Junggesellenabschied mit eurem Junggesellen nicht einfach nur einen drauf machen sondern mit Ihm mal etwas anderes und Außergewöhnliches erleben wollen, bietet euch Lingoevents.de hier die Möglichkeit mal etwas Neues zu versuchen indem ihr euch bei eurem Junggesellen Bogenschießen Event mal wie “Robin Hood” fühlt und ein paar Pfeile über die Bahn zischen lasst. Solltet ihr den JGA noch wild feiern wollen und wisst dass es noch anstrengend wird, bietet sich Bogenschießen im Vorfeld mehr als an, da ihr euch beim Zielen konzentrieren, ruhig stehen und langsam atmen müsst und somit auch gleich entspannter in den restlichen Abend starten könnt. Der Mix aus Spannung, Wetteifern, Freude, Misslingen, Mit fiebern, Anfeuern, oder aber Auslachen ist dennoch auch ein gemütliches Beisammensein an eurem JGA und macht unter anderem den Reiz des Junggesellenabschied Bogenschießen aus.


Warum Bogenschießen?


Bogenschießen ist nicht einfach nur Pfeil und Bogen, so wie ihr es vom Spielen aus eurer Jugend als Cowboy und Indianer kennt sondern eine Sportart für die ihr Konzentration, Disziplin und Körperkontrolle benötigt. Durch die heutigen Präzisionssportbögen und Pfeile aus Titan, Karbon, Glasfasern und Ultraleicht-Materialien hat das kaum noch was mit dem zu tun, an was ihr von damals aus eurer Kindheit denkt. Da moderne Sportbögen über Umlenkrollen die Zugkraft um ein vielfaches Erhöhen, kannst Du auch mit wenig Muskelkraft eine hohe Durchschlagskraft entwickeln und große Weiten erreichen. Durch Ausgleichgewichte und Fadenkreuz lässt sich das Ziel auch für Laien sehr einfach und relativ genau anvisieren und man erzielt schon nach ein paar Schüssen erste Erfolge. Ihr werdet an eurem Junggesellenabschied gemeinsam schnell feststellen, dass Bogenschießen großen Spaß macht und faszinierend ist und sicher noch sehr lange daran denken wie ihr euch dabei gefühlt habt. Stell Dir dafür einfach mal vor, ihr seid nicht auf einer Anlage, sondern ihr streift gemeinsam durch den Wald auf der Suche nach Nahrung. Es raschelt irgendwo. Jemand erblickt etwas und sagt: da! Du drehst dich in die Richtung und siehst es auch. Jetzt hebst Du langsam deinen Bogen am gestreckten Arm, ziehst einen Pfeil aus dem Schafft und legst ihn in den Bogen ein. Du spannst die Sehne und nimmst das Ziel ins Visier. Jetzt atmest du gleichmäßig ein und aus. Langsames Zielen und ruhiges Atmen bringen dich deinem Ziel immer näher. Jetzt ist ruhiges, gleichmäßiges ausatmen wichtig. Im richtigen Moment, am besten zwischen zwei Herzschlägen löst du deine Finger und lässt deinen Pfeil los. Du senkst den Bogen und alle verfolgen die Flugbahn deines Pfeiles. Die Spannung steigt. Triffst du oder triffst du nicht? Das wisst ihr und Du erst, wenn dein Pfeil angekommen ist.

5 Schritte dann lasst die Pfeile fliegen

 

So geht's

  • 1
    Deine Freunde willst du dabei haben, dann packe sie mit in deine Teilnehmer Liste.
  • 2
    Mit unserer effektiven Struktur, ist deine Termin - und Budetplanung ganz einfach
  • 3
    Durch unsere zahlreiche Auswahl an Reisezielen und Aktivitäten. Erhaltet ihr mit Lingoevents, die besten Angebote
  • 4
    Das Geld - spielt bei Planungen immer eine große Rolle. Bei uns kann jeder einzelne deiner Freunde sein Geld selber bei uns einzahlen
  • 5
    Wenn dein ausgesuchtes Event fertig organisiert und für deinen JGA bereit gemacht wurde, werden wir dich umgehend darüber informieren
Ramona

Ramona, Expertin JGA Bogenschießen

Mit Pfeil und Bogen zu hantieren wolltest du schon immer mal machen? Dann bin ich genau die richtige Ansprechpartnerin für dich. Ich kenne mich in diesem Bereich bestens aus und werde euch nicht nur weiter helfen, sondern auch tolle Angebiote heraussuchen und zusammenstellen. Bei weiteren Fragen, könnt ihr mich gerne per E-Mail oder auch telefonisch Kontaktieren.


Der Ablauf


Euer persönlicher Coach, der euch nach einer netten Begrüßung dann in die Welt des Bogenschießens einführen wird, erklärt euch alles was ihr Wissen müsst und lässt euch auf erste Tuchfühlung mit dem Bogen gehen. Nach der kurzen Einführung kann es dann aber auch schon direkt losgehen. Der Coach steht beim Schießen bei euch und passt am Anfang auf, dass ihr alles richtig macht. Nach dem ein oder anderen Probeschuss unter Aufsicht solltet ihr aber schnell in der Lage sein alles “alleine” hinzubekommen und euer Junggesellen Bogenschießen Wettstreit auf die Ringe kann beginnen. Bildet doch Teams oder schaut, wer einzeln von euch der Beste ist. Ist es der Junggeselle, der sich profiliert oder hat er doch nur das Nachsehen? Findet es heraus und fordert euch Gegenseitig heraus oder habt einfach nur gemeinsam Spaß an der Freude. Ihr seid zwar je nach Jahreszeit in einer Halle oder auf einer Schießbahn im freien aber das tut dem Spaß keinen Abbruch. Nach etwa einer Stunde ist es dann leider auch schon wieder vorbei und euer Coach verabschiedet sich von euch allen. Sicher könnt ihr danach vor Ort auch noch einen kleinen Umtrunk zu euch nehmen oder zu eurem nächsten Event aufbrechen, dass ihr natürlich auch hier bei uns über Lingoevents.de buchen könnt.


Die Sicherheit


Ihr werdet selbstverständlich über die Sicherheitsbestimmungen und Richtlinien beim Bogenschießen aufgeklärt, da Bogenschießen zum Bereich des Waffensports zählt und daher auch nicht ungefährlich ist. Aus diesem Grund sollte im Vorfeld auf das Junggesellen Bogenschießen auch auf den Genuss von Alkohol verzichtet werden.


Eine kleine Erinnerung


Durchaus sollte auch die Möglichkeit bestehen zum Beispiel eine Zielscheibe aus Papier oder ein Stück Stoff vor das Ziel spannen zu lassen, auf das dann jeder mal schießen darf und seinen Treffer zum Beispiel mit seiner Unterschrift oder einer Weisheit für den künftigen Ehemann versieht um dem Junggesellen im Anschluss an das Junggesellen Bogenschießen noch eine schöne Erinnerung von seinem Junggesellenabschied zu überreichen.