Zurück

Ibiza VIP Strip Club

Ibiza VIP Strip Club
Dieses Produkt ist aktuell nicht verfügbar
Wir können dich benachrichtigen, sobald wir diese Aktivität wieder anbieten können.
Absenden
COVID
Bitte beachtet auch die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundeslandes
Beschreibung

Klar, ein Abend in einer VIP Lounge ist schon etwas sehr ausergewöhnliches. Wenn ihr allerdings euren Junggesellen oder eure Junggesellin ein wenig überraschen wollt, dann ist ein Abend in einer VIP Lounge in einem Strip Club mit einer exklusiven Strip Show nur für euren Bräutigam/ eure Braut in Spe (und natürlich auch für euch ;) ) genau das richtige! Und wer weiß was euch danach noch so erwartet, wenn ihr euch von einer Limousine (wahlweise auch mit einer weiteren Stripshow buchbar) abholen lasst und euch zu eurer nächsten Location bringen lasst. Sicherlich werdet ihr noch in vielen Jahren von diesem Event schwärmen!

VIP Club Eintritt könnt ihr in fast allen Partystädten reservieren und die Buchung ist bei einer meist rein männlichen Gruppe definitiv zu empfehlen. Hier findet ihr eine Übersicht aller Reiseziele, an welchen ihr den VIP Eintritt in viele unterschiedliche Clubs und Diskotheken buchen könnt: VIP Club Eintritt

Wichtige Informationen
  • Unser Preis gilt in der Regel pro Person bei einer Buchung von mindestens 10 Teilnehmern, bei weniger Personen könnt ihr natürlich gerne einen Preis anfragen und wir erstellen euch ein tolles individuelles Angebot.
  • Pro Gruppe können maximal 12 Personen auf der Gästeliste stehen.
  • Die Ankunft muss im Club bis spätestens 24 Uhr erfolgen, da sonst die Reservierung verfällt
  • Kostümierten Junggesellen wird der Einlass in die meisten Bars und Clubs auf Ibiza nicht gestattet. Bitte seht in eurem eigenen Interesse von Verkleidungen ab.
  • Die Veranstalter empfehlen als Dress Code smart-casual und raten von Turnschuhen und Sneakers ab, damit möglichst allen Teilnehmern Einlass in den Club gewährt wird.
  • Über den Einlass in die Bars und Clubs entscheiden die Türsteher der einzelnen Locations. Es gelten weiterhin die Einlasskriterien wie Grad der Alkoholisierung, Kleidungsstil und Auftreten. Es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung falls den Teilnehmern/innen der Einlass aufgrund von zu viel Alkohol, falschem Kleidungsstil oder schlechtem Benehmen verwehrt wird. Die Veranstalter empfehlen allen Teilnehmern einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol.