Zurück

Hamburg Quad Biking

Junggesellenabschied Idee Hamburg | Quad Biking

Bitte ein Datum auswählen
Dauer: 3 Stunde(n)
Gruppengröße
Jetzt planen
COVID
Bitte beachtet auch die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundeslandes
Beschreibung

Hamburg und sein nahes Umland sind ein idealer Ort für eine schöne Quadtour. Hamburg selber hat mehr Brücken als Venedig und in direkter Nachbarschaft zur Stadt finden sich jede Menge Deiche, Wälder und alte Feldwege entlang von Kanälen, die von euch befahren werden wollen.

Bucht unsere leistungsstarken Quads für eine Tour, die einen maximalen Spassfaktor garantiert. Die Quads sind äußerst wendig und anfängerfreundlich. Natürlich garantiert eine regelmäßige Wartung auch eine optimale Sicherheit. Mit dieser Tour fahrt ihr definitiv auf der Überholspur.

Weitere Events findet ihr hier: Quad Biking

Leistungen

3-stündige Quadtour
Erfahrener Tourguide
Einweisung in sicherheitsrelevante Themen
XL Leihquad mit bis zu 20 PS
Helm und Sicherheitsausrüstung
Haftpflichtversicherung
Endreinigung
Wichtige Informationen
  • Für dieses Event ist ein Mindestalter von 18 Jahren, sowie ein Führerschein erforderlich, welcher von allen Teilnehmern vorgezeigt werden muss.
  • Der Treffpunkt liegt fast eine Stunde außerhalb von Hamburg, ist allerdings mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Zuerst RB61 bis Tornesch und von der Hamburger Straße dann das letzte Stück mit dem Bus6668 bis Lise-Meitner-Allee.
  • Ihr solltet 10 Minuten vor Beginn bereits am Aral Autohof eintreffen.
  • Wir bitten euch zu Berücksichtigen das die Quads nur für ein Maximalgewicht von 140 kg beschaffen sind.
  • Jeder Teilnehmer nimmt auf eigenes Risiko an der Veranstaltung teil.
  • Den Anweisungen des Personals, der Steuerleute und des Veranstalters ist unbedingt Folge zu leisten
  • Für den Verlust und/oder die Beschädigung von mitgeführten und abgelegten Gegenständen wird keinerlei Haftung übernommen
  • Wie bei allen risikobehafteten Aktivitäten gilt auch hier: Personen unter Alkoholeinfluss wird die Teilnahme ohne Anspruch auf Rückvergütung verweigert. Die Entscheidung hierzu liegt im Ermessen der Veranstalter vor Ort. Bitte konsumiert vor dieser Aktivität also keinen Alkohol. Generell empfehlen wir allen Teilnehmern einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol.