Zurück

Krakau KGB Shooting

Krakau KGB Shooting

Bitte ein Datum auswählen
Dauer: 3 Stunde(n)
Gruppengröße
Jetzt planen
COVID
Bitte beachtet auch die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundeslandes
Beschreibung

Im KGB Shooting Event schießt ihr mit dem klassischen AK47 Sturmgewehr, welches im eigentlichen Sinne keine Maschinenpistole ist. Die Kalaschnikow hat zwar einen vollautomatischen Modus, ihre Einsatzreichweite ist durch das kleinere Kaliber allerdings im Unterschied zu der einer Maschinenpistole auf mittlere bis große Entfernungen ausgelegt.

Eine Maschinenpistole wird wegen ihrer geringeren Treibladung und dem größeren Kaliber (typischerweise 9mm) eher auf kurze Distanzen genutzt und ist speziell für Polizeieinsätze interessant, die Uzi ist hierfür ein gutes Beispiel.

Weitere Shooting Events findet ihr hier: Schießen

Leistungen

Hin- und Rücktransfer zum Schießstand
55 Schuss pro Person
Uzi (25 Schuss), AK47 Kalashnikov (10 Schuss), Glock (15 Schuss), Shotgun (5 Schuss)
Anleitung durch qualifiziertes Personal
Komplette Sicherheitsausrüstung inkl. Schutzbrille und Gehörschutz
Deutsch und/oder englisch sprechende/r Reiseleiter/in<br /><br />