Zurück

Riga Party Yacht

Riga Party Yacht

Bitte ein Datum auswählen
Dauer: 3 Stunde(n)
Dauer
Gruppengröße
Jetzt planen
COVID
Bitte beachtet auch die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundeslandes
Beschreibung

Riga liegt nur zirka 30 Minuten vom Meer entfernt, was bietet sich da mehr an als ein Segeltörn auf einer Yacht mit einer paar Stripperinnen an Bord und gekühlten Getränken? Bei schönem Wetter gibt es garantiert keine bessere Aktivität für euren freien Nachmittag. Wenn ihr für euren Segeltörn zusätzlich zum Sekt noch weitere Getränke hinzubuchen wollt, dann schreibt uns einfach eine Email. Ob Cocktails oder Longdrinks, Bier oder Wein, die Veranstalter vor Ort organisieren den Segelausflug gerne genau nach euren Wünschen. Weitere Events hier: Partyboot

Leistungen

Hin- und Rücktransfer zum Yachthafen
3-hour sailing trip on a yacht with experienced captain
sexy Stripshow an Board
Früchte und 10 Flaschen Sekt inklusive
Wichtige Informationen
  • Unser Preis gilt in der Regel pro Person bei einer Buchung von mindestens 8 Teilnehmern, bei weniger Personen könnt ihr natürlich gerne einen Preis anfragen und wir erstellen euch ein tolles individuelles Angebot.
  • Dauer der Aktivität zirka 3 Stunden. 
    Der Transfer ist inklusive
  • Die Anmietung der Junggesellen Yacht ist eine wetterabhängige Aktivität und ist nur von März bis September buchbar.
  • Wie bei allen risikobehafteten Aktivitäten gilt auch hier: Personen unter Alkoholeinfluss wird die Teilnahme ohne Anspruch auf Rückvergütung verweigert. Die Entscheidung hierzu liegt im Ermessen der Veranstalter vor Ort. Bitte konsumiert vor dieser Aktivität also keinen Alkohol. Generell empfehlen wir allen Teilnehmern einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol.

  • Die Stripper und der Bootsfahrer werden nach Trinkgeld fragen
  • Falls die Gruppe sich nach Eintreffen in Riga entscheidet, die Aktivität zu stornieren, kann der Betrag nicht rückerstattet werden
  • Erotische Shows sind ausschließlich für Personen über 18 Jahren buchbar. Lichtbildausweise zum Nachweis der Volljährigkeit sind bei Buchung einer Show oder anderer erotischer Aktivitäten von jedem Teilnehmer mitzuführen. Des Weiteren wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Tänzer/innen nur berührt werden dürfen, wenn dies den Teilnehmern von dem/der Tänzer/in unmissverständlich kommuniziert wurde. Den Tänzern/Tänzerinnen ist das Recht vorbehalten, bei Gefährdung ihrer Sicherheit die Show abzusagen oder frühzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere bezogen auf übermäßigen Alkoholkonsum der Teilnehmer und bei unangemessener Berührung, grober Behandlung, Bedrohung, Ehrverletzung oder anderer Anzüglichkeiten die dem/der Tänzer/in nicht zuzumuten sind. Ein Anspruch auf Rückvergütung des für die Show in Rechnung gestellten Betrages besteht bei Verschulden des Abbruchs der Show durch die Teilnehmer ausdrücklich nicht. Die Tänzer/innen behalten sich vor, bei Missachtung dieser Grundsätze rechtliche Schritte gegen einzelne Teilnehmer oder den Gruppenleiter zu unternehmen.