Zurück

Mallorca Cocktailkurs

Mallorca Cocktailkurs

Bitte ein Datum auswählen
Dauer: 2 Stunde(n)
Gruppengröße
Jetzt planen
COVID
Bitte beachtet auch die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundeslandes
Beschreibung

Cocktails unter professioneller Anleitung selbst mixen und dann auch gleich verköstigen, was kann man für den frühen Abend auf Mallorca schöneres unternehmen? Es ist der perfekte Einstieg in den noch jungen Partyabend. Euer persönlicher Barkeeper kennt sich perfekt aus und zeigt euch coole Tricks und Moves und erzählt euch alles zur Herkunft der einzelnen Drinks. Ihr mixt dann jeweils ein paar eigene Drinks sodass am Ende jeder in den Genuß von genügend Cocktails kommt.

Weitere Reiseziele an denen ihr diese und ähnliche Aktivitäten buchen könnt: Cocktail Abende

Leistungen

Zirka 2-stündiger Cocktailkurs in einer Bar in Palma de Mallorca
Zubereitung verschiedenster Cocktails
Mindestens 2 Cocktails pro Person zur direkten Verkostung
Bier, Soft Drinks, Saft und Wasser inklusive (Flatrate)
Snacks ebenfalls im Preis enthalten
Kursinhalte: Arbeitsgeräte eines Bartenders, Gläserkunde, Spirituosenkunde, Garnituren & Co, Mixtechniken, Cocktailgruppen und -rezepte, Fachausdrücke, Maßeinheiten, Umgang mit Shakern, Freihändiges Einschenken
Wichtige Informationen
  • Unser Preis gilt in der Regel pro Person bei einer Buchung von mindestens 8 Teilnehmern, bei weniger Personen könnt ihr natürlich gerne einen Preis anfragen und wir erstellen euch ein tolles individuelles Angebot.
  • Dauer der Aktivität zirka 3 Stunden.
  • Es sind mindestens drei Cocktails pro Person im Preis enthalten ggfs. auch mehr. Es werden bis zu 10 verschiedene Cocktails gemixt. Die Anzahl der gemixten Cocktails ist abhängig von der Gruppengröße, der Herangehensweise der Teilnehmer und der Art der Cocktails, die gemixt werden. Manche Gruppen lassen sich bei der Cocktailzubereitung viel Zeit, bei anderen wiederrum gehen Mixen und Genießen eher schnell.
  • Im Text genannte Cocktails sind lediglich zur Veranschaulichung. Über die Cocktails, die im Kurs gemixt werden, entscheiden die Veranstalter vor Ort.