Zurück

Ruhrgebiet Indoor Skydiving

Ruhrgebiet Indoor Skydiving
Dieses Produkt ist aktuell nicht verfügbar
Wir können dich benachrichtigen, sobald wir diese Aktivität wieder anbieten können.
Absenden
COVID
Bitte beachtet auch die allgemeinen Hygienevorschriften des Bundeslandes
Beschreibung

Frei wie ein Vogel? Hier könnt ihr zu eurer Junggesellenparty im wahrsten Sinne des Wortes abheben. Was besseres kann sich kein Junggeselle und keine Junggesellin wünschen als am letzten Tag in Freiheit tatsächlich zu fliegen. Bei Indoor Skydiving schwebt ihr in Deutschlands einzigem vertikalen Windkanal. Eine mehr als spektakuläre Aktivität, denn fliegen sollte jeder im Leben mal. Und welcher Anlass passt da besser als der letzte Tag in Freiheit ;) Nach einer ausführlichen Einweisung in Flugtechnik und Sicherheitsmaßnahmen geht es ab in den Windkanal, der exklusiv für euch reserviert ist. Dort fliegt ihr dann in Rotation in kurzen Intervallen und werdet die ganze Zeit durch einen Instructor betreut. So passiert euch auch mit Sicherheit nichts.

Weitere Sportarten findet ihr hier: Sport

Wichtige Informationen
  • Unser Preis gilt in der Regel pro Person bei einer Buchung von mindestens 10 Teilnehmern, bei weniger Personen könnt ihr natürlich gerne einen Preis anfragen und wir erstellen euch ein tolles individuelles Angebot.
  • Dauer der Aktivität ca. 105 Minuten. Reine Flugzeit 30 Minuten.
  • Gruppen mit mehr als 10 Teilnehmern müssen 60 Minuten Flugzeit buchen, damit jeder fliegen kann. Die Gesamtdauer der Aktivität verlängert sich dementsprechend. (Aufpreis auf Anfrage)
  • Wenn Probleme mit Schultern, Gelenken, Rücken oder Bandscheiben bestehen, kontaktiert bitte euren Arzt um zu klären, ob Bodyflying für euch geeignet ist.
  • Bei einer bereits ausgerenkten Schulter raten wir ausdrücklich von der Teilnahme ab.
  • Euer maximales Körpergewicht darf 120 kg nicht überschreiten.
  • Es darf keine Schwangerschaft bestehen.
  • Vor dem Bodyflying dürfen weder Alkohol noch Drogen eingenommen werden.
  • Es dürfen keine akuten Verletzungen bzw. Krankheiten vorliegen.
  • Vor der Teilnahme müssen die Teilnahmebedingungen ausgefüllt und abgegeben werden.